Zahnaufhellung

Zahnaufhellung

Strahlend weiße Zähne gelten als Ausdruck von Vitalität und Gesundheit. Doch nicht jeder wurde von der Natur mit diesen Gaben ausgestattet oder bestimmte Erkrankungen führten zu Verfärbungen der Zähne.

Neue Verfahren der modernen Zahnheilkunde können jedoch den Wunsch nach ästhetischen Verbesserungen der Zähne erfüllen, ohne sie zu schädigen.

Bei Verfärbungen stehen je nach Ursache unterschiedliche Methoden zur Verfügung, um die Zähne aufzuhellen.

Unproblematisch sind äußere Verfärbungen, die durch Auflagerung von Farbstoffen aus der Nahrung (zB. Tee, Kaffee, Rotwein, etc.), durch das Rauchen oder durch Medikamente zustande kommen.

Diese können in der Regel ohne größere Probleme durch die professionelle Zahnreinigung entfernt werden, wobei diese Maßnahme grundsätzlich vor einer Bleachingbehandlung durchgeführt werden muss.

Wir beraten Sie gerne bei Ihrem nächsten Besuch in einer unserer Praxen.